Der Vegan-Burger eignet sich hervorragend für Veganer, Vegetarier, sowie für Menschen, die aus religiösen oder anderen Gründen auf Lebensmitteln tierischer Herkunft verzichten möchten

Der Vegan-Burger ist kein Ersatz für Fleisch, sondern eine besondere Delikatesse mit einem einzigartigen Geschmack und vielen gesunden Inhaltsstoffen.



Zubereitung


Den gefrorenen Vegan-Burger in Pflanzenöl bei einer Temperatur von 170 ° C, 5-7 Minuten lang braten (wir empfehlen die Zubereitung in einer Fritteuse).

Der Vegan-Burger ist kompakt und zerfällt nicht währen der Zubereitung. Dadurch kann das Pflanzenöl mehrmals verwenden werden.



 


 

 
 

Die Vorzüge des Vegan-Burger

Die verwendeten Zutaten des Vegan-Burgers wirken sich positiv auf den allgemeinen Gesundheitszustand aus, indem sie den Stoffwechsel anregen, den Cholesterinspiegel senken und das Risiko von Schlaganfall und Herzinfarkt reduzieren. Auch stärken die gesunden Inhaltsstoffe die Sehkraft, helfen das Hautbild zu verbessern, regulieren den Blutzuckerspiegel und liefern viele gesunde Vitamine und Mineralien. Der Vegan-Burger enthält zudem auflösbare diätetische Nahrungsfasern, die die Verdauung anregen.

Das Produkt enthält kein Gluten und verzichtet vollkommen auf die Verwendung von Sojabohnenprodukten. Es eignet sich somit auch hervorragend für Allergiker.

Die Gesamtheit der gesundheitlichen Vorzüge des Vegan-Burgers bestätigt, dass er ein wahres Elixier für den ganzen Körper ist. Dieses Produkt liefert alle essentielle Nährstoffe und ist somit eine komplette Mahlzeit für jede Person, unabhängig von Alter, Geschlecht, physischem Zustand oder dergleichen.

Vegan-Burger ist ein Produkt mit sehr guten organoleptischen Eigenschaften. Er ist einfach und schnell zubereitet und befriedigt zu jeder Zeit unsere Ernährungsbedürfnisse.

Dipl.Ing.Aleksandar Delčev, Technologe, Titel, Republik Serbien